Röntgenbild einer gewöhnlichen Waschmitteldose

Die geltende Gesetzgebung verpflichtet Waschmittelhersteller nicht dazu, die vollständige Liste der in ihren Produkten enthaltenen Inhaltsstoffe sowie deren mittel- und langfristige Auswirkungen auf die Gesundheit anzugeben.


Eine herkömmliche Waschmitteldose enthält durchschnittlich 30 bis 50 chemische Inhaltsstoffe und bis zu 80 % Wasser, alle in einem Plastikbehälter abgefüllt.

  

 

Um die Welt zu verändern, muss man einen ersten Schritt machen. Deshalb haben wir das Rezept unserer Großmütter wiederentdeckt und mit nur 3 Zutaten natürlichen Ursprungs eine kreiert jDünger zum verdünnen für waschmaschine und zum Händewaschen, die die Haut respektiert, Ihre Kleidung pflegt und die Umwelt respektiert. Kurz gesagt, es ist biologisch abbaubar, hypoallergen, natürlich, ungiftig und frei von Duftstoffen, sodass die Kleidung nur das riecht, was sie riechen muss, sauber.

 

 

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen.

Einkaufswagen

Es stehen keine Produkte mehr zum Kauf zur Verfügung

Ihr Warenkorb ist leer.