Diese Website hat bestimmte Navigationseinschränkungen. Wir empfehlen die Verwendung von Browsern wie: Edge, Chrome, Safari oder Firefox.

Welche Gesten sollten Sie anwenden, um sich zu Hause während und nach der Entbindung zu schützen?

Der Beginn der Dekonfinierung bedeutet nicht, dass das Virus verschwunden ist. Im Kampf gegen das Coronavirus spielt die Reinigung zu Hause eine grundlegende Rolle. auf a zurückgreifen Hausparfum Nº200 die Ihnen eine frische und reine Umgebung bietet, oder reine und natürliche Seifen sind einige der Maßnahmen, die Sie in diesem Desinfektions- und Vorbeugungsprozess ergreifen können. Sie müssen alle Gegenstände und Oberflächen stets gut sauber halten und saubere Hände haben, obwohl noch weitere Maßnahmen zu ergreifen sind.

 

Welche Hygienemaßnahmen sollten wir zu Hause treffen?

Diese Tipps helfen Ihnen, mögliche Ansteckungsquellen zu Hause zu vermeiden.

 

Ziehen Sie Ihre Schuhe aus, bevor Sie das Haus betreten, und waschen Sie Ihre Hände

Schuhe gehören zu den Gegenständen, die den meisten Kontakt mit der Außenwelt haben, daher empfehlen wir, sie beim Betreten des Hauses auszuziehen, sobald Sie durch die Tür gehen. Wenn Sie versuchen, Türklinken, Leuchtkästen oder andere Gegenstände nicht zu berühren, sollten Sie automatisch Ihre Hände mit Wasser und Seife gründlich waschen. Diese 2 Maßnahmen sind die erste Verteidigungslinie, um das Virus zu eliminieren, da die Seife es schafft, die Fettschicht um das Virus herum zu entfernen, und mit dem Wasser entfernen Sie den Rest.

Für diesen Prozess ist es am besten zu verwenden natürliche Seifen, kein giftig. Auf diese Weise schonen Sie gleichzeitig die Umwelt und sich selbst.


Lassen Sie Ihre Maske nirgendwo liegen

Das Tragen einer Maske gehört mittlerweile zum Alltag. Neben der korrekten Verwendung sollten Sie auch bestimmte Vorsichtsmaßnahmen hinsichtlich der Lagerung treffen. Nach dem Gebrauch sollten Sie Ihre Maske in einem Beutel aufbewahren, um sie entweder in einem geschlossenen Behälter zu entsorgen oder in der Waschmaschine bei 60° zu waschen. Vor allem müssen Sie es vermeiden, es auf eine Oberfläche wie den Esstisch oder die Küchentheke zu stellen.

Bewahren Sie unbenutzte Masken an einem sauberen, trockenen und lichtgeschützten Ort auf. Waschen Sie Ihre Hände vor und nach jeder Manipulation gut.

Und bitte schmeiß deine Maske nicht auf die Straße...

 

Reinigen Sie Ihre Kleidung bei 60º C

Wenn Sie in öffentlichen Verkehrsmitteln, in Supermärkten oder an anderen Orten waren, an denen die Menschenmenge größer ist, muss die Kleidung bei diesen hohen Temperaturen gewaschen werden, um das Virus abzutöten. Natürlich sollten Sie die Kleidung unter keinen Umständen schütteln, da Sie den Virus wahrscheinlich auf verschiedene Teile Ihres Hauses übertragen werden.

 

Wechseln Sie die Laken regelmäßig

Eine gute Hygiene ist unerlässlich, um das Kontaminationsrisiko zu begrenzen, insbesondere in einem Haushalt. Stellen Sie also sicher, dass Sie Ihre Laken sauber halten, indem Sie sie regelmäßig waschen. Diese Empfehlung gilt für Bettwäsche, aber auch für Handtücher oder Küchentücher.

 

Gegenstände desinfizieren

Am wichtigsten ist es, Gegenstände wie das Handy desinfiziert zu halten, da es neben Kleidung und Schuhen in direktem Kontakt mit der Außenwelt steht. Alle Gegenstände, die Sie außerhalb des Hauses verwendet haben (Tasche, Sonnenbrille, Kopfhörer ...), müssen ordnungsgemäß desinfiziert werden. Natürlich auch die Türklinken, Geländer oder Oberflächen, die Sie vor dem Händewaschen berührt haben.

 

Vor dem Desinfizieren reinigen

Dies ist der richtige Prozess. Zuerst wird es gereinigt und dann desinfiziert. Es ist sehr wichtig zu wissen und zu bedenken, dass ein Desinfektionsmittel keine Reinigungsfunktionen ausführt, ebenso wie ein Reiniger keine desinfizierenden Funktionen ausführt.

 

Luft jeden Tag

Für ein gesundes Interieur und um die Ausbreitung aller Bakterien zu begrenzen, ist die Belüftung Ihres Hauses unerlässlich, insbesondere wenn ein Virus aktiv zirkuliert. Achten Sie darauf, jeden Tag die Räume Ihres Hauses zu lüften, indem Sie das Fenster mindestens 10 Minuten lang offen lassen, um die Luft zu erneuern. Wir empfehlen Ihnen auch zu überprüfen, dass die Lüftungsgitter nicht blockiert oder blockiert sind. 

 

Reinigendes Parfüm für zu Hause

Wir haben gelernt, wie wichtig es ist, unsere Hände, Kleidung und sogar die Sohlen unserer Schuhe zu waschen, wenn wir das Haus betreten. Und die Luft, die Sie in Ihrem Zuhause atmen? Glaubst du, es ist sauber und gereinigt genug?

Verwenden Sie a, solange es natürlich ist Parfüm 200. Reiniger der Umgebung für zu Hause hilft Ihnen bei der Aufrechterhaltung einer gesundes Zuhause.

En Zuhause Gesundes Zuhause Wir entwickeln eine Kollektion von Haushaltsreinigern, die mit 100 % ökologischen Essenzen hergestellt und in Spanien von Hand formuliert und verpackt werden. 

unser Parfüm Hausreiniger Nº200 sorgt dank seiner 9 100 % biologischen ätherischen Öle, die streng aufgrund ihrer antiviralen, antibakteriellen und antiseptischen Eigenschaften ausgewählt wurden, für eine gesunde Umgebung.  

Darüber hinaus hinterlassen seine olfaktorischen Noten einige der angenehmsten Eigenschaften in Ihrem Zuhause: 

- Top aus Zitrus-Zitrone und Zitronengras.
- Wilde und grüne Noten von Lavendel, Eukalyptus, Thymian und grüner Minze.
- Würziger Hintergrund aus Nelken, Basilikum und Niaouli.

 

Worauf warten Sie noch?

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen.

Verwenden Sie den Code WILLKOMMEN für 10% Rabatt auf Ihre erste Bestellung.

Einkaufswagen

Es stehen keine Produkte mehr zum Kauf zur Verfügung

Ihr Warenkorb ist leer.